Mensch

Wir arbeiten an einer Biographie. Unser ganzes Leben lang. Das dauert ein klein bisschen…

 

 

 

Aber

was endlich wird  – wird handlich kurz:

 

Mein Name ist Wiebke Lassen.

img_20190419_150001

Ich bin 1959 geboren und Mutter zweier wunderbarer erwachsener und studierender Kinder. Seit mehr als 20 Jahren lebe und wirke ich hier in Eckernförde an der Ostsee – Früher in der eigenen Praxis als Ergo- und Traumatherapeutin – Heute mit der Kunst.

Von Beginn an hatte ich das Glück, dass mir Material für meine Kreativität zur Verfügung stand und eine starke Familie, die mir den Raum für meine schöpferische Arbeit zugestanden hat.

So konnte ich mich mit all meinen Lebenserfahrungen ausdrücken und meine Weiblichkeit mit ihren Gefühlen in eine gestalterische Form bringen. Daraus entstanden ausdrucksvolle, sehr vielschichtig verschiedene Frauen und dynamische Lichtobjekte.

igp9833

Die Frauen bekommen ihre Patina, die sie ausdrucksstärker erscheinen lassen, durch eine sehr alte und ursprüngliche Brenntechnik – Das Rakubrennen.

Bei 1000 Grad Celsius werden die Frauenplastiken in Sägespänen reduzierend gebrannt.

Das Medium Ton begleitet und begeistert mich mit seinen vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten schon seit 40 Jahren.

Was ich kann – kannst Du können: Ich gebe Kurse